News aus dem Monat Juli 2018

Dietrich Pfeilsticker ist Baden-Württembergischer Meister im modernen Vierkampf

[insert_php] $zid = rand().rand(); [/insert_php]
  Calw, den 10.07.2018. Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaft im modernen Vierkampf, die bestens organisiert von Familie Öttinger am zurückliegenden Wochenende beim TV Wiblingen 1905 e.V. stattfanden, nahm mit Dr. Dietrich Pfeilsticker auch im Sportler des TSV Calw v. 1846 e.V. daran teil. Nach Schwimmen, Fechten und Laser-Run war der gelernte Fechter und mittlerweile als Multisportler aktive Pfeilsticker bester Sportler seiner Altersklasse, was gleichbedeutend mit dem Baden-Württembergischen Meistertitel war.
   

Die 50 m Kraul in 46,2 Sekunden brachten dem Calwer schon einmal einiges an Punkten ein. Im Fechten überholte er seinen größten Konkurrenten, Roger Menck, um einen Sieg, obwohl dieser seinen Heimvorteil auszunutzen versuchte – auch hier also eine ganze Menge Punkte. Letztendlich ergab sich mit einer Punktzahl von 1.124 Punkten der Gesamtsieg. Aber erst musste der Laser-Run bewältigt werden: 3x 400 Meter Laufen im Wechsel mit Schießen mit der Laser-Pistole auf 10m. Obwohl das Treffen diesmal nicht so richtig klappen wollte, konnte Pfeilsticker mit seiner Leistung beim Laufen überzeugen.

 

Die Ergebnisse unserer Teams vom Wochenende (06.07. – 08.07.2018)

SSport[insert_php] $zid = rand().rand(); [/insert_php]

 

Calw, den 09.07.2018. Mit einem vierten Platz im Gepäck sind unsere Faustball-Frauen von ihrer Premiere im Europapokal aus Schneverdingen zurückgekehrt. Nach der Auftaktniederlage gegen Gastgeber TV Jahn schlugen die Calwerinnen zwei Teams aus Österreich und der Schweiz, ehe im Halbfinale der TSV Dennach die Endstation bedeutete. Auch das abschließende Spiel um Platz drei verloren Stephanie Dannecker und Co. Württembergische Meister wurden dagegen die U16-Mädels vor heimischer Kulisse am Aischbach.


 

Die Ergebnisse des zurückliegenden Wochenendes (06 – 08. Juli 2018) im Überblick:

 

 
Basketball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 


 
Faustball  
Frauen 1 – Europapokal 2018

TV Jahn Schneverdingen – TSV Calw

TSV Calw – STV Oberentfelden

TSV Calw – Union Nussbach

TSV Dennach – TSV Calw (Halbfinale)

Ahlhorner SV – TSV Calw

3:0 (11:6, 11:9, 11:5)

3:0 (11:3, 11:8, 11:5)

3:0 (15:14, 11:5, 11:6)

3:0 (11:5, 11:5, 11:6)

3:0 (11:9, 11:6, 13:11)

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
U16 weiblich – Württembergische Meisterschaft

TSV Calw – TSV Niedernhall

TV Hohenklingen – TSV Calw

TSV Calw – TV Unterhaugstett

TV Vaihingen/Enz 1 – TSV Calw

2:0 (11:4, 11:5)

0:2 (5:11, 4:11)

2:0 (11:5, 11:7)

1:1 (11:3, 12:14)

 

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
U14 männlich, Landesliga-Meisterschaft

TSV Calw – TV Vaihingen/Enz

TSV Calw – TV Stammheim 2

x:x

x:x

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
U12 gemischt – Württembergische Meisterschaft

TV Unterhaugstett – TSV Calw

TSV Calw – TV Vaihingen/Enz

x:x

x:x

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  

 


 
Floorball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 

 
Handball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 
Volleyball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 
► Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.  
► Fehlende Ergebnisse können jederzeit per eMail an die TSV-Geschäftsstelle nachgemeldet werden.  

Erfolgreiche Premiere für Team “TSV Sportzentrum” bei Sportstafette

[insert_php] $zid = rand().rand(); [/insert_php]
  Calw, den 03.07.2018. Unter dem Teamnamen „TSV Sportzentrum“ gingen erstmals zehn Mitglieder des TSV Calw und des TSV Sportzentrum gemeinsam bei der 3. Teinachtaler Sportstaffe an den Start. Als eines von zwei Rookiet-Teams war für die Starterinnen und Starter des TSV vieles neu. Trotz eines Missgeschicks auf der Mountainbike-Strecke schlug sich das TSV Team bravourös und konnte sich am Ende über den 7. Platz freuen. Undd das alles in dem Bewusstsein, das sogar noch mehr möglich gewesen wäre.
   

Gut ein halbes Jahr nach Eröffnung des TSV Sportzentrums war dies ein sehr gelungenes gemeinsames Event von Trainern und Mitgliedern, welches sicher auch an anderer Stelle seine Fortsetzung finden wird.

 

Los ging es für das Team TSV Sportzentrum kurz nach 11 Uhr. Zunächst überwand Henrik Kramer die 7m hohe Kletterwand und rannte im Anschluss zum Schwimmbecken. Hier übernahm Sandra Barth und absolvierte die 100m lange Schwimmstrecke. Dies ging beides so schnell, dass Axel Maindorn-Groth, der einige Stunden zuvor noch einen Nachtmarathon absolviert hatte, nach weniger als drei Minuten schon auf der 1,3 km langen Berglauf-Strecke Richtung Schützenhaus Sommenhardt war, um dort den Staffelstab an Martin Schmelzer zu übergeben. Mit fünf Treffern bei fünf Schüssen konnte Schmelzer den Rennradfahrer des TSV Teams Ralf Bohn ohne Strafrunde auf die Strecke schicken. Für die anspruchsvolle Abfahrt mit dem Mountainbike zurück Richtung Freibad übernahm Jakob Waidelich den Staffelstab. Ausgerechnet in einer der Schlüsseldisziplinen für einen Patz auf dem Treppchen passierte dann das Malheur. An einer unübersichtlichen Stelle verfuhr sich der junge Triathlet des TSV und konnte somit nur mit Verspätung den Staffelstab an Martin Hiller weitergeben. Dieser wiederum legte mit der Kettensäge für zehn gerade Scheiben eine souveräne Leistung hin und Jonas Poscharsky konnte im Anschluss im Fußballparcours wieder Zeit gutmachen. Beim anschließenden Bogenschießen benötige Clemens Alex sieben Pfeile um die drei wichtigen Treffer, drei kaputte Luftballons, zu landen und übergab den Staffelstab für den abschließenden ca. 100m Hindernislauf ins Ziel an Heike Honigmann, die diesen problemlos meisterte.

 

 

Die Ergebnisse unserer Teams vom Wochenende (29.06. – 01.07.2018)

SSport[insert_php] $zid = rand().rand(); [/insert_php]

 

Calw, den 02.07.2018. Weiter auf der Erfolgswelle schwimmen unsere Faustball-Männer in der ersten Bundesliga Süd. Auch beim FBC Offenburg konnten Bernd Bodler & Co mit 5:3 gewinnen, sodass die Teilnahme an der Endrunde der Deutschen Meisterschaft dem Team auch rechnerisch nicht mehr zu nehmen ist. Einen Rückschlag mussten dagegen das Frauen-Team verkraften, das neben einem klaren 3:0-Erfolg gegen Tannheim Gastgeber Eibach ebenso deutlich mit 0:3 unterlag und die Tabellenführung damit wieder einbüßte.


 

Die Ergebnisse des zurückliegenden Wochenendes (29. Juni – 01. Juli 2018) im Überblick:

 

 
Basketball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 


 
Faustball  
Männer 1 – 1. Bundesliga Süd

FBC Offenburg  TSV Calw

3:5 (9:11, 5:11, 9:11, 11:7, 7:11, 11:5, 12:10, 7:11)

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
Männer 2 – Landesliga

TSV Malmsheim – TSV Calw 2

TSV Kleinvillars – TSV Calw 2

1:3 (12:10, 7:11, 7:11, 3:11)

1:3 (11:7, 11:13, 9:11, 7:11)

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
Frauen 1 – 1. Bundesliga Süd

TV Tannheim – TSV Calw

TV Eibach 03 – TSV Calw

0:3 (10:12, 5:11, 7:11)

3:0 (11:6, 11:8, 11:7)

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
Frauen 2 – Schwabenliga

NLV Stuttgart-Vaihingen – TSV Calw 2

TSV Grafenau – TSV Calw 2

TSV Calw 2 – TV Unterhaugstett 2

0:2 (6:11, 3:11)

1:2 (12:10, 7:11, 4:11)

2:1 (5:11, 11:6, 11:5)

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
U18 männlich, Landesliga-Meisterschaft      
► Alle Ergebnisse & Tabelle  
U18 weiblich, Württemb. Meisterschaft

TSV Calw – TV Hohenklingen

TSV Calw – TG Biberach

TSV Calw – TSV Dennach (Halbfinale)

TSV Calw – TSV Gärtringen (Finale)

2:0 (11:4, 11:7)

2:0 (11:9, 12:10)

2:1 (9:11, 11:5, 11:8)

x:x

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  
U14 männlich – Zwischenrunde

TSV Malmsheim – TSV Calw

TV Unterhaugstett 2 – TSV Calw

TSV Calw – TV Stammheim 1

TSV Calw – TV Stammheim 2

TSV Calw – TV Unterhaugstett 1

x:x

x:x

x:x

x:x

x:x

 
Alle Ergebnisse & Tabelle  

 


 
Floorball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 

 
Handball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 
Volleyball  
► Die Saison 2017/2018 ist beendet.  

 
► Alle Angaben ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit.  
► Fehlende Ergebnisse können jederzeit per eMail an die TSV-Geschäftsstelle nachgemeldet werden.